Sonntag, 15. November 2015

S. Josaphat - Introitus: Gaudeamus

S. Josaphat Episcopi, Martyris

Fest des hl. Josaphat, Bischof und Märtyrer

Einführung

† 1623 zu Witebsk in Polen 
3. Kl. – Farbe rot
14. November


Er war Basilianermönch, wurde Prior, später Archimandrit in Wilna und zuletzt Erzbischof von Polozk. Wegen seiner Bemühungen, die Schismatiker wieder mit der römischen Kirche zu vereinigen, wurde er zu Witebsk in Polen überfallen und ermordet. Seine Reliquien sind heute in Wien.

Wir freuen uns über den Martyrersieg des Heiligen (Intr.). Als treues Abbild Christi, des Hohenpriesters (Epistola), opferte er, von Gottes Gnade gekräftigt (Grad.), als guter Hirte sein Leben für seine Schäflein (Evang., Offert., Comm.).
Siehe auch: Eintrag Wikipedia.
(Quelle Messtexte: Schott; Messbuch Mariawald)

Introitus

(Ps. 32,1)
Gaudeamus omnes in Domino, diem festum celebrantes sub honore beati Josaphat Martyris: de cujus passione gaudent Angeli et collaudant Filium Dei. (Ps. 32, 1) Exsultate, justi, in Domino: rectos decet collaudatio.
V Gloria Patri, et Filio, et Spiritui Sancto. Sicut erat in principio, et nunc, et semper, et in sæcula sæculorum. Amen. – Gaudeamus (usque ad Ps.).

Frohlocken lasset uns alle im Herrn bei der Feier des Festtags zu Ehren des hl. Martyrers Josaphat. Ob seines Martyriums frohlocken die Engel und jubeln das Lob des Gottessohns (Ps. 32, 1) Jubelt, ihr Gerechten, im Herrn; denn Gotteslob ist Pflicht der Guten.
V Ehre sei dem Vater und dem Sohne und dem Heiligen Geiste. Wie es war im Anfang, so auch jetzt und allezeit und in Ewigkeit. Amen. – Frohlocken lasset uns (bis zum Ps.).


Siehe auch "Downloads", bzw HIER



Oratio

Excita, quæsumus, Domine, in Ecclesia tua Spiritum, quo repletus beatus Josaphat Martyr et Pontifex tuus animam suam pro ovibus posuit: ut, eo intercedente, nos quoque eodem Spiritu moti ac roborati, animam nostram pro fratribus ponere non vereamur. Per Dominum nostrum Jesum Christum, Filium tuum: Qui tecum vivit et regnat in unitate ejusdem Spiritus Sancti Deus: per omnia sæcula sæculorum. R Amen.

Wir bitten Dich, o Herr: erwecke in Deiner Kirche den Geist, von dem erfüllt Dein hl. Martyrer und Bischof Josaphat das Leben für seine Schafe dahingab; vom selben Geiste beseelt und gestärkt, mögen dann auch wir auf seine Fürsprache uns nicht scheuen, das Leben für unsere Brüder hinzugeben. Durch unsern Herrn Jesus Christus, Deinen Sohn, der mit Dir lebt und herrscht in der Einheit eben dieses Heiligen Geistes, Gott von Ewigkeit zu Ewigkeit. R Amen.

Keine Kommentare: