Sonntag, 15. Januar 2017

Dominica II post Epiphaniam - 2. Sonntag n. Epiphanie

Dominica II post Epiphaniam

2. Sonntag n. Epiphanie
(Quelle Messtexte: Schott; Messtexte Mariawald)

2. Kl. – Farbe grün

Anmerkung

So., 15.01.2017
Zelebrant: Hochwürden Hinke (Schotten)
Organist: Hochwürden H. Jolie
Choralschola St. Michael

Einführung

Wird von Erscheinung bis Septuagesima die Messe vom vorhergehenden Sonntag an Wochentagen wiederholt, dann ohne Gloria und Credo und mit der gewöhnlichen Præfatio.
Trifft Ostern früh, so können nicht alle 6 Sonntage nach Erscheinung gefeiert werden; die ausfallenden (vom dritten an) werden zwischen dem 23. und 24. Sonntag nach Pfingsten eingeschaltet.

Der Heiland steht als der verherrlichte Christ-König vor uns (Intr.), der Himmel und Erde lenkt. Er spendet als Herr die verschiedenen Gnaden und schafft sich in der hl. Kirche ein Reich der übernatürlichen Liebe. Wer seinem Reiche einverleibt sein und seiner Gnaden teilhaftig werden will, der lerne sich selbst aufgeben, treu seine Pflicht tun und lieben (Epistel).

In der Feier der hl. Messe kommt Christus als Freund der Armen und Bedrängten in unsre Mitte und reicht uns den Wein der Gnade und des Heils (Evang.). Dankbar und freudig gehen wir ihm im Opfergang entgegen (Offert.). In der hl. Kommunion wird uns der «gute Wein» gereicht, den die Erlöserliebe Christi einst für uns am Kreuzesstamme bereitet hat.


Introitus - Omnis terra


(Ps. 65, 4)
Die ganze Erde bete Dich an, o Gott, und lobsinge Dir; ein Loblied singe sie Deinem Namen, Du Allerhöchster. (Ps. ebd. 1-2) Jubelt Gott, ihr Lande all, singet Psalmen Seinem Namen; herrlich laßt Sein Lob erschallen.
V Ehre sei dem Vater und dem Sohne und dem Heiligen Geiste. Wie es war im Anfang, so auch jetzt und allezeit und in Ewigkeit. Amen. – Die ganze Erde (bis zum Ps.).
Live
Siehe auch "Downloads", bzw HIER



Kyrie - Gloria

Herr, erbarme Dich - Herr, erbarme Dich - Herr, erbarme Dich
Christus, erbarme Dich - Christus, erbarme Dich - Christus, erbarme Dich

Herr, erbarme Dich - Herr, erbarme Dich - Herr, erbarme Dich
Ehre sei Gott in der Höhe. Und auf Erden Friede den Menschen, die guten Willens sind. Wir loben Dich. Wir preisen Dich. Wir beten Dich an. Wir verherrlichen Dich. Wir sagen Dir Dank ob Deiner großen Herrlichkeit. Herr und Gott, König des Himmels, Gott allmächtiger Vater! Herr Jesus Christus, eingeborener Sohn! Herr und Gott, Lamm Gottes, Sohn des Vaters! Du nimmst hinweg die Sünden der Welt: erbarme Dich unser. Du nimmst hinweg die Sünden der Welt: nimm unser Flehen gnädig auf. Du sitzest zur Rechten des Vaters: erbarme Dich unser. Denn Du allein bist der Heilige. Du allein der Herr. Du allein der Höchste, Jesus Christus, Mit dem Hl. Geiste, † in der Herrlichkeit Gottes des Vaters. Amen.



Live
Siehe auch "Downloads", bzw HIER



Oratio

Epistola


Live
Siehe auch "Downloads", bzw HIER


Graduale

Graduale - Misit Dominus

(Ps. 106, 20-21)
Der Herr sandte Sein Wort und heilte sie; Er entriß sie ihrem Verderben. V Drum sollen sie den Herrn für Sein Erbarmen und für Seine Wundertaten an den Menschenkindern preisen.


Live
Siehe auch "Downloads", bzw HIER



Alleluja - Laudate Deum

Alleluja, alleluja.
V (Ps. 148, 2) Lobet den Herrn, ihr all Seine Engel, lobet Ihn, ihr all Seine Heere.
Alleluja.


Live
Siehe auch "Downloads", bzw HIER


Evangelium 

(Jo. 2, 1-11)

Live
Siehe auch "Downloads", bzw HIER


Credo



Live
Siehe auch "Downloads", bzw HIER


Offertorium - Jubilate Deo

(Ps. 65, 1-2 u. 16)
Jubelt Gott, ihr Lande all, singet Psalmen Seinem Namen. Kommt und hört; euch allen, die ihr Gott in Ehrfurcht dient, will ich künden, was der Herr in meiner Seele Großes wirkte, alleluja.


Live
Siehe auch "Downloads", bzw HIER


Live
Siehe auch "Downloads", bzw HIER



Agnus Dei


Live
Siehe auch "Downloads", bzw HIER



Communio

(Jo. 2, 7 8 9 u. 10-11)
Der Herr spricht: «Füllet die Krüge mit Wasser und bringt davon dem Speisemeister.» Der Speisemeister kostete das zu Wein gewordene Wasser und sprach zum Bräutigam: «Du hast den guten Wein bis jetzt aufgehoben.» So wirkte Jesus Sein erstes Wunder vor Seinen Jüngern.


Live
Siehe auch "Downloads", bzw HIER

Keine Kommentare: