Montag, 14. September 2015

In Exaltatione Sanctae Crucis - Communio: Per signum Crucis

In Exaltatione S. Crucis
Fest der Kreuzerhöhung 

14. September

(Quelle: Schott; Messbuch Mariawald)

Secreta

Jesu Christi, Domini nostri, Corpore et Sanguine saginandi, per quem Crucis est sanctificatum vexillum: quæsumus, Domine, Deus noster; ut, sicut illud adorare meruimus, ita perenniter ejus gloriæ salutaris potiamur effectu. Per eundem Dominum nostrum Jesum Christum, Filium tuum: Qui tecum vivit et regnat in unitate Spiritus Sancti Deus: per omnia sæcula sæculorum. R Amen.

Herr, unser Gott, Du willst uns nähren mit dem Leibe und dem Blute unseres Herrn Jesus Christus, durch den das Banner des Kreuzes geheiligt ward; so bitten wir nun: wie wir jenes Zeichen verehren dürfen, so laß uns auch die Wirkung seiner beseligenden Glorie auf ewig erlangen. Durch Ihn, unsern Herrn Jesus Christus, Deinen Sohn, der mit Dir lebt und herrscht in der Einheit des Heiligen Geistes, Gott von Ewigkeit zu Ewigkeit. R Amen.

Præfatio vom heiligen Kreuz

Vere dignum et justum est, æquum et salutare, nos tibi semper et ubique gratias agere: Domine sancte, Pater omnipotens, æterne Deus: Qui salutem humani generis in ligno Crucis constituisti: ut, unde mors oriebatur, inde vita resurgeret: et, qui in ligno vincebat, in ligno quoque vinceretur: per Christum, Dominum nostrum. Per quem majestatem tuam laudant Angeli, adorant Dominationes, tremunt Potestates. Cæli cælorumque Virtutes ac beata Seraphim socia exsultatione concelebrant. Cum quibus et nostras voces ut admitti jubeas, deprecamur, supplici confessione dicentes:

Es ist in Wahrheit würdig und recht, billig und heilsam, Dir immer und überall dankzusagen, heiliger Herr, allmächtiger Vater, ewiger Gott. Dein Wille war es, daß vom Kreuzesholze das Heil des Menschengeschlechtes ausgehe: von einem Baume kam der Tod, von einem Baume sollte das Leben erstehen; der am Holze siegte, sollte auch am Holze besiegt werden: durch Christus, unsern Herrn. Durch Ihn loben die Engel Deine Majestät, die Herrschaften beten sie an, die Mächte verehren sie zitternd. Die Himmel und die himmlischen Kräfte und die seligen Seraphim feiern sie jubelnd im Chore. Mit ihnen laß, so flehen wir, auch uns einstimmen und voll Ehrfurcht bekennen:


Sanctus, Sanctus, Sanctus Dominus, Deus Sabaoth. Pleni sunt cæli et terra gloria tua. Hosanna in excelsis. Benedictus, qui venit in nomine Domini. Hosanna in excelsis.

Heilig, Heilig, Heilig, Herr, Gott der Heerscharen. Himmel und Erde sind erfüllt von Deiner Herrlichkeit. Hosanna in der Höhe! Hochgelobt sei, der da kommt im Namen des Herrn! Hosanna in der Höhe!

Communio

Per signum Crucis de inimicis nostris libera nos, Deus noster.

Durch das Zeichen des Kreuzes befreie uns Du, unser Gott, von unseren Feinden!


Siehe auch "Downloads", bzw LINK

Postcommunio

Adesto nobis, Domine, Deus noster: et, quos sanctæ Crucis lætari facis honore, ejus quoque perpetuis defende subsidiis. Per Dominum nostrum Jesum Christum, Filium tuum: Qui tecum vivit et regnat in unitate Spiritus Sancti Deus: per omnia sæcula sæculorum. R Amen.

Steh uns bei, Herr, unser Gott, und wie Du uns mit Freude erfüllst durch die Ehre des heiligen Kreuzes, so schütze uns auch durch seine nie versiegende Kraft. Durch unsern Herrn Jesus Christus, Deinen Sohn, der mit Dir lebt und herrscht in der Einheit des Heiligen Geistes, Gott von Ewigkeit zu Ewigkeit. R Amen.

Keine Kommentare: